Öffentlichkeitsarbeit - KapaflexCy

Hier finden Sie eine Auswahl der öffentlichen Auftritte und Publikationen des Projekts KapaflexCy.

Öffentliche Projektpräsentationen

Schaufenster Industrie 4.0, 29.-30. September 2015, Fellbach

Wie sehen Anwendungen für eine Industrie 4.0 in der Praxis aus? Führende Experten präsentierten die Ergebnisse aus den drei Pilot-Forschungsprojekten KapaflexCy, CyPros und ProSense. Zusätzliche Führungen durch die beiden Produktionsbetriebe WITTENSTEIN bastian und BorgWarner Ludwigsburg zeigten die bereits realisierten Anwendungen.

Industrie 4.0 - Vom Konzept zur Umsetzung, 30. Juni - 01. Juli 2015, Ludwigsburg

Lernen Sie in dem Seminar die Bedeutung, Anwendungen und Basistechnologien einer Industrie 4.0 kennen. Besichtigen Sie vor Ort den flexiblen Personaleinsatz mit der KapaflexCy App bei einer Werksbesichtigung der BorgWarner GmbH.

9. Modellfabrikforum, 11. Dezember 2014, Fraunhofer IAO, Stuttgart

Vortrag Ulf Kottig, Fa. Trebing + Himstedt: ”Smartphone schlägt Stechuhr – Flexible Personaleinsatzplanung in der Montage” auf dem 9. Modellfabrikforum. Weiterhin waren unter dem Motto "Industrie 4.0 trifft Montagerealität" erste Anwendungsfälle einer Industrie 4.0 zu sehen. Natürlich auch mit der KapaflexCy App live zum Anfassen!

Berliner Industrietage 2014, 20.-21. Nov. 2014

Vortrag Ulf Kottig, Fa. Trebing + Himstedt am 21. Nov. 2014: "Smartphone schlägt Stechuhr – Selbstorganisierte Personaleinsatzplanung á la Industrie 4.0"

1. Fachkongress Industrie 4.0: Von der Strategie zur Praxis, 04 und 05. Dezember 2013, Neckar Forum Esslingen

Vorstellung Projekt KapaflexCy, Christoph Moser, Kaba GmbH

EUROFORUM Konferenz, 18. und 19. November 2013, Stuttgart

Vortrag, Steffen Himstedt, GeschäftsführerTrebing & Himstedt Prozeßautomation GmbH & Co. KG

Venture Forum Neckar e.V., 18. November 2013

Dr. Stefan Gerlach präsentiert vor ca. 90 Firmenvertretern das Projekt "KapaflexCy" und den Einsatz von Smartphones zur komfortablen und transparenten Steuerung von kurzfristigen Personaleinsätzen.

Markt & Technik Summit Industrie 4.0, 16+17. Okt. 2013, Kempinski Hotel Airport Münchnen,

Vortrag 17. Okt. 2013, 11:30 - 12:00 Uhr: "Der menschliche Faktor: Vernetzte, selbstorganisierte und flexible Personalplanung für eine effiziente Produktion“, Steffen Himstedt, GeschäftsführerTrebing & Himstedt Prozeßautomation GmbH & Co. KG

Hannover Messe Industrie, 08. bis 12. April 2013

Präsentation des Projekts auf dem Hauptstand der Fraunhofer Gesellschaft

 

 

09. April 2013 | 13.30 bis 14 Uhr | Messe Forum Industrial IT

Herr Steffen Himstedt, Geschäftsführer von Trebing + Himstedt Prozeßautomation GmbH & Co. KG, referiert zum Thema "Vernetzte, selbstorganisierte und flexible Personaleinsatzplanung für eine effiziente Produktion"