KapaflexCy - Projektansatz

Vernetzte Menschen und Objekte entscheiden kooperativ

Cyber-Physische Systeme (CPS) werden Produktionsabläufe flexibilisieren und beschleunigen. In einer zukünftigen Indutrie 4.0  reagieren intelligent vernetzte Objekte und autonome Steuerungen in Echtzeit auf Kundenanforderungen. Mobile Kommunikationsgeräte werden Produktionsmitarbeitern flexible Arbeitsformen ermöglichen.

Im Projekt KapaflexCy nutzen wir Smartphones in Verbindung mit einem CPS als zentralem Kapazitätsbroker, um Mitarbeiter über anstehende Arbeitseinsätze selbstverantwortlich abstimmen zu lassen.